Audi Bank Girokonto

 

Audi Bank Girokonto

Die Auszeichnungen der letzten Jahre lassen vermuten, dass die Audi Bank in Sachen Fairness einiges zu bieten hat. Dieser Sache wollen wir auf den Grund gehen:

Informationen zum Unternehmen AUDI – die AUDI AG

Girokonto der Audi Bank
vergleichen & sparen

vergleichen & sparen

Die Audi Bank gehört zur Volkswagen Financial Services AG, welche wiederum ein Tochterunternehmen der Volkswagen AG ist. Als größter automobiler Finanzdienstleister Europas bietet die Audi Bank ihren Kunden verschiedene Produkte an. Durch die kostenlosen Karten, die die Audi Bank zum Girokonto anbietet, können Kunden deutschland-, aber auch weltweit an vielen Geldautomaten Bargeld abheben. Des Weiteren bieten über 1.300 Shell-Tankstellen – die in Kooperation mit der Audi Bank stehen – die Möglichkeit, ebenfalls Bargeld abzuheben.

Das Online-Konto der Audi Bank

Für viele Kunden steht in der heutigen Zeit das Online-Banking an oberster Stelle, da sie den herkömmlichen Bankgeschäften nichts mehr abgewinnen können. Schließlich spart man beim Online-Banking eine Menge Zeit und muss sich weder an Öffnungszeiten halten, noch sich in der Filiale lange anstellen, um Geld abheben zu können. Das Banking-Portal des Finanzdienstleisters ist übersichtlich gestaltet und daher selbst für diejenigen leicht zu verstehen, die zum ersten Mal online Transaktionen durchführen möchten. Sicherheit bietet das TAN-Verfahren, welches durch einen Generator unterstützt wird.

Um insbesondere die Datensicherheit für den Kunden zu erhöhen, muss dieser bei der Erstanmeldung ein Kennwort vergeben, welches beim telefonischen Notfall angegeben wird. Im Falle technischer Schwierigkeiten oder eines Systemausfalls erhalten Kunden nach Angabe dieses Passworts eine telefonische Auskunft.

Diesen Komfort bietet das Audi Girokonto:

Neben Focus Money, welches die Audi Bank im April 2014 in mehreren Kategorien auszeichnete, erhielt das Unternehmen Auszeichnungen durch den TÜV Nord („geprüfte Service-Qualität“) und durch den Nachrichtensender n-tv. Allein diese Faktoren bieten dem Kunden die Sicherheit, dass sie mit einem Abschluss des Girokontos bei der Audi Bank keinen Reinfall erleben werden. Folgende Leistungen beinhaltet das Konto: Der Kunde zahlt für die Kontoführung keinen Cent, sofern ein monatlicher Geldeingang von 1.000 € garantiert wird. Überweisungen und Daueraufträge können kostenlos durchgeführt werden. Des Weiteren stellt das Unternehmen die Audi Bank Card sowie eine entsprechende Partnerkarte kostenlos zur Verfügung. Mit der Audi Visa Card, die ebenfalls inkl. Partnerkarte geliefert wird und kostenlos ist, kann der Kunde auch im Ausland kostenlos Geld abheben sowie bargeldlos bezahlen. Die Audi Bank zahlt – sofern in zwei aufeinander folgenden Monaten der Mindestbetrag von 1.000 € eingegangen ist – einen Bonus von 50 €. Kontoinhaber profitieren von einem zinsgünstigen Dispositionskredit.

Ein- und Auszahlungen

Was nützt ein Girokonto, wenn man es nicht umfangreich nutzen und beispielsweise Ein- und Auszahlungen vornehmen kann? Darüber ist sich die Audi Bank im Klaren und bietet dem Kunden verschiedene Möglichkeiten. Bargeldeinzahlungen auf das eigene Konto sind beispielsweise bei einigen Bankschaltern möglich. Wie hoch der einzuzahlende Betrag ist, spielt keine Rolle. Ab einer Summe von 2.000 € kann der Kunde an der Kasse der VW AG Bargeld einzahlen.

Hinsichtlich des Abhebens von Bargeld gestaltet sich die Angelegenheit ähnlich leicht. Zum einen kann sich der Kunde an den teilnehmenden Shell-Tankstellen bequem und einfach Geld auszahlen lassen, zum anderen kann die VISA Card an den dafür vorgesehenen Geldautomaten kostenlos genutzt werden. Diese sind sowohl innerhalb Deutschland als auch weltweit verfügbar und bieten daher eine hohe Flexibilität. Mit der Audi Bank Card können Kunden bei sämtlichen Händlern Geld abheben, die mit dem Logo „V Pay“ ausgezeichnet sind. Die VISA Card ermöglicht das Geldabheben von 500 € täglich, bei einer wöchentlichen Maximalsumme von 2.000 €. Mit der Audi Bank Card heben Kontoinhaber an firmeneigenen Automaten bis zu 1.000 € täglich und bis zu 500 € pro Tag an Fremd-Automaten ab.

Fazit zum  Audi Bank Girokonto

Aufgrund der kostenlosen Kontoführung und der Tatsache, dass sowohl Überweisungen als auch Daueraufträge mit keinerlei Zusatzkosten verbunden sind, ist das Audi Bank Girokonto sehr empfehlenswert. Der Kunde muss allerdings einen Mindestgeldeingang von 1.000 € monatlich vorweisen, um das Konto hundertprozentig kostenlos nutzen zu können. Das Finanzunternehmen stellt eine firmeneigene Geldkarte (inkl. Partnerkarte) sowie eine VISA Card (ebenfalls inkl. Partnerkarte) zur Verfügung. Auch hierfür fallen keinerlei Gebühren an. Kunden, die sich für die Inanspruchnahme eines Dispositionskredites entscheiden, profitieren von günstigen Zinsen. Die verschiedenen Auszeichnungen, die die Bank in den letzten Jahren erhielt, tragen dazu bei, dass sich der Kunde beim Abschluss eines Girokontos in Sicherheit wiegen kann.

Zusammenfassung: alle Vorteile des Audi Bank Girokontos auf einen Blick:

–     Bei einem monatlich garantierten Geldeingang von 1.000 € fallen keinerlei Kontoführungsgebühren an

–     Überweisungen und Daueraufträge werden kostenlos durchgeführt

–     Zum Konto erhält der Kunde eine kostenlose Audi Bank Card sowie eine VISA Card, die ebenfalls gratis zur Verfügung gestellt wird; für beide Karten wird auf Wunsch eine kostenlose Partnerkarte ausgehändigt

–     Mit der VISA Karte kann der Kunde weltweit kostenlos Geld abheben

–     Mit der Audi Bank Card kann innerhalb Deutschlands ebenfalls an vielen Automaten kostenlos Bargeld abgehoben werden

–     Auf Wunsch kann das Girokonto um einen Dispokredit erweitert werden, welcher zu günstigen Konditionen angeboten wird, wobei die Zinsen schwanken können.

Weitere Tipps zur Berechnung u.a. auch der Zinsen finden Sie unter https://www.rechner2go.de/zinsrechner/, der Seite für Online Rechner von Zins bis zu Devisen.